KSV Jugend

Ab 09. Januar beginnen die Schüler wieder mit dem Training als Vorbereitung für die Bezirksmeisterschaften am Sonntag, 21. Januar in Östringen. Gerne können sich auch Knder und Jugendliche zu einem Probetraining melden, die bisher noch nichts mit dem Ringkampfsport zu tun hatten. Mädchen sind ebenfalls herzlich willkommen.

Für unsere Schülermannschaft benötigen wir noch ein paar Jungs - Jahrgang 2004 und jünger - die gerne kräftig und schwer sein dürfen - Mädchen Jahrgang 2006 und jünger, da unsere bisherigen Stammringer den Schülerbereich verlassen haben und somit in der Alterbereich der Senioren aufgestiegen sind.

Trainingszeiten

Dienstag und Donnerstag 17:45 Uhr - 19:15 Uhr (7 - 14 Jahre Trainer: Pierre Heuser, Jens Gottfried, Laura Schmitt)
Dienstag 17:00 Uhr - 17:45 Uhr (5 - 7 Jahre - Spiele und erste Griffe, Trainer: Lars Götze)
Donnerstag 16:00 Uhr - 16:45 Uhr (3 - 5 Jahre - Bewegungsspiele Trainerin: Sophia Neumann)


Erfolgreicher Start ins neue Ringerjahr

Traditionell beginnt das Ringerjahr mit den Saarland Ladies Open in Heusweiler am ersten Januarwochenende. Bei der 26. Auflage waren auch wieder 4 Ringerinnen des KSV Kirrlach unter den 159 Teilnehmerinnen aus 51 Vereinen.
Bei den Frauen bis 53kg stellten sich 5 Kontrahentinnen. Laura Schmtt gewann dabei 3 Kämpfe, durch Schultersieg, Technische Überlegenheit und gegen Jessica Lindner (Riegelsberg) mit 9:6. Punkten. Nur gegen die Vize-W...eltmeisterin und zweifache Europameisterin Eva Sauer (Schifferstadt) musste sie sich mit 6:2 Punkten geschlagen geben. Ebenfalls Silber holte sich Lisa Hambrecht bei den weiblichen Schülern bis 54 kg, die gegen die 1 Jahr ältere Viernheimerin Susan Filiz entscheidend unterlag. Annya Bejerea zeigte ihre tollen Fortschritte in der 25 kg Klasse. Im letzten Jahr noch ohne Sieg holte sie sich bei 6 Teilnehmerinnen den Bronzepokal. Sie errang 3 Schultersiege und unterlag nur der überlegenen Siegerin Eleni Zagilervi aus Korb. Gegen die spätere Zweitplatzierte Madleine Eggenberger aus der Schweiz verlor sie knapp mit 2:4 Punkten. Josefine Widmann musste diesmal in der 30 kg Klasse mit 12 Teilnehmerinnen antreten. Nach einer schnellen Schulterniederlage gegen die spätere Turniersiegerin Csilla von Os aus den Niederlanden gewann sie die folgenden beiden Kämpfe. Im kleinen Poolfinale unterlag sie dann Katharina Huber aus Urloffen nach 12.2 Führung noch entscheidend. Im Finale um Platz 5 konnte sie ihre Gegnerin aus Ückerath nach 4:2 Führung schultern. In der Schülerwertung konnten damit unsere Mädchen den 6. Platz hinter 2 Teams aus Frankreich, einem Team aus den Niederlanden, dem Bundesligisten ASV Urloffen und dem KSV Karthause vor weiteren 26 Teams belegen. Dank auch an Landestrainer Günter Laier und Laura Schmitt für die gute ringerische Betreuung während des Wettkampftages.

2018 saarland04 2

   
   
   
Lohr
   
   
   
   
   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 140 Gäste und keine Mitglieder online

   

Besucherzähler  

   
© KSV Kirrlach 1910