Entscheidung erst beim letzten Kampf

Verbandsliga

ASV Bruchsal – KSV Kirrlach I 16:18

Auch in der Verbandsliga gibt es absolute Spitzenkämpfe. So musste unsere Mannschaft am vergangenen Samstag zum noch ungeschlagenen ASV Bruchsal reisen. Hier wartete eine sehr schwere Hürde und die Zuschauer sahen einen spannenden Mannschaftskampf bei dem der KSV Kirrlach als Sieger die Matte verlassen konnte der erst im letzten Einzelkampf entschieden wurde.
Da man beim KSV Kirrlach die Gewichtsklasse bis 57 kg nicht besetzen konnte, mussten die ersten Mannschaftspunkte kampflos an den ASV Bruchsal abgegeben werden. Spannung gab es dann beim nächsten Kampf. Im Schwergewicht lag Markus Tomasovic nach 2 Minuten mit 3:0 zurück. Diesen Rückstand konnte er bis zur Pause auf 3:2 verkürzen. Im zweiten Durchgang kämpfte er offensiv weiter und ließ seinen Gegner nicht mehr an sich heran. Nachdem er noch 3 weitere Punkte erringen konnte ging er als Sieger von der Matte und verkürzte somit den Rückstand der Mannschaft. Nikita Iglin hatte gegen den erfahrenen Denis Yildiz keine Chance und Bruchsal baute seinen Vorsprung auf 8:1 aus. In der Folge machte dann der KSV Kirrlach 8 Punkte nachdem Ion Cernean durch einen schnellen Schultersieg und Dustin Oechsler keinen Gegner hatte. Die Führung von 8:9 hielt allerdings nicht lange stand. Marvin Reister verlor seinen Kampf auf Schulter und man war wieder 3 Punkte im Rückstand. Leon Lohr schaffte dann in der Gewichtsklasse bis 71 kg nach einem klasse Kampf den Ausgleich.

Sebastian 2

Bei noch 3 ausstehenden Kämpfe kamen dann in der Folge Sebastian Stadler zu einem überhöhten Punktsieg und Vincent Heuser erlitt eine Schulterniederlage.

Beim Stand von 16:16 musste nun der letzte Kampf entscheiden. Hier zeigte dann der noch junge Fabian Knopf, dass er trotz unheimlichem Druck und einem 1:0 Rückstand seinen Kampf noch drehen konnte. Er schaltete einen Gang hoch und errang einen 1:8 Punktsieg, was letztendlich zum Mannschaftssieg mit 16:18 reichte.

Fabian 2 2

Landesliga

ASV Ladenburg II – KSVC Kirrlach II 36:0

Ersatzgeschwächt musste die 2. Mannschaft zum neuen Tabellenführer nach Ladenburg reisen. Durch die zahlreichen Ausfälle, man nicht in der Lage dem Gegner Paroli zu bieten, obwohl 3 Einzelsiege auf der Matte errungen wurden.


Jugendabteilung

ASV Bruchsal Schüler - KSV Kirrlach Schüler 43:4

Unsere Schülermannschaft reiste mit nach Bruchsal wo sie ihren Verbandskampf als Vorkampf ausführten. Hierbei zeigten alle Mädchen nd Jungs, dass sie als Mannschaft auftreten können. Sie hatten Spaß und zeigten Ehrgeiz. Aber die Mannschaft des ASV Bruchsal warf zu stark um bestehen zu können. So konnte nur Motiz Stork die 4 Punkte für Kirrlach ergattern. Trotz der Niederlage war niemand enttäuscht. Im Anschluss unterstützten sie als Fans unsere 1. Mannschaft.


Vorschau:

Nächster Heimkampf verlegt!

Am nächsten Wochenende wäre nur die 1. Mannschaft im Einsatz. Auf Grund eines Lehrgangs im Verband sind einige Ringer der SVG Niederliebersbach anderweitig eingesetzt, so dass deren Mannschaft nicht antreten kann. Der Kampf ist deshalb verlegt auf einen neuen Termin, der zum Redaktionsschluss noch nicht feststand.

Der nächste Auswärtskampf bringt dann eine kleine Vorentscheidung. Beim Tabellenführer KSV Östringen ist es absolut schwer zu bestehen. Hier sind vor allem auch als Unterstützung die Zuschauer gefragt.


Termine

Sa. 28.09.19
20:00 Uhr                     KSV Kirrlach I – SVG Niederliebersbach II (fällt aus)

Mi. 02.10.19
20:30 Uhr                     KSV Östringen – KSV Kirrlach I

Do. 03.10.19
14:30 Uhr                     KSV Hemsbach II – KSV Kirrlach II

Sa. 05.10.19
20:00 Uhr                    KSV Kirrlach I - KSV Berghausen

18:30 Uhr                    KSV Kirrlach II - KSV Ispringen II
17:30 Uhr                    KSV Kirrlach Schüler - KSV Berghausen Schüler

 


Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019
Die jährliche ordentliche Mitgliederversammlung des Kraftsportvereins Kirrlach 1910 e.V. findet am Montag, den 07.10.2019 um 19.30 Uhr im Hotel Cristall, Friedrich-Schott-Str. 5, 68753 Waghäusel statt. Zu dieser sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Feststellung der Anwesenheit und Beschlussfähigkeit
  4. Berichte
    a. Vorsitzender
    b. Vorsitzende Finanzen
    c. Bericht der Kassenprüfer
    d. Technische Leitung
    e. Jugendleitung
  1. Aussprache über die Berichte
  1. Entlastung des Vorstandes
  2. Falls notwendig:
    Satzungsänderungen: Zusammensetzung des Vorstands, Vertretungsberechtigung des Vorstands
  3. Bildung eines Wahlausschusses
  4. Neuwahlen des Vorstands
  5. Anträge
  6. Verschiedenes

Anträge zur Versammlung müssen schriftlich 10 Tage vor Beginn der Versammlung beim Vorsitzenden Hugo Schmitteckert, Rastatter Str.7, 68753 Waghäusel eingereicht werden.

   
   
   
Lohr
   
   
   
   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 257 Gäste und keine Mitglieder online

   

Besucherzähler  

   
© KSV Kirrlach 1910