Mit einem überraschend hohen Auswärtssieg begann die neue Verbandsrunde in der Ringer-Verbandsliga. Unsere Mannschaft war von Trainer, Marco Brenner optimal auf den Gegner eingestellt. Aufstellung und Motivation stimmten. Dies wurde auch auf der Matte umgesetzt, so dass ein überzeugender Mannschaftssieg zu Buche schlug und die ersten 2 Punkte mit nach Hause genommen werden konnte.

Zum Kampf:

Gleich zu Beginn konnte der KSV Kirrlach keinen aktiven Ringer in der Gewichtsklasse bis 57 kg stellen weshalb 4 Mannschaftspunkt dem Gegner überlassen mussten. Cedrik Freidel stemmte sich in der Klasse bis 130 kg gegen seinen schwereren Gegner und konnte nach klarem Rückstand noch aufholen, so dass er nur 3 Mannschaftspunkte abgeben musste. In der Folge konnte dann Moritz Stork (61kg) durch techn. Überlegenheit (16:0) und Ion Cernean (98kg) durch Schultersieg die Mannschaft mit 8:7 in Führung bringen. Lukas Sitzler (66kg) baute die Führung dann durch einen schnellen Schultersieg weiter aus. Johannes Stadler (86kg) führte zunächst einen offenen Kampf, sammelt gegen Ende Punkt um Punkt und setzte sich mit 17:10 durch. Leon Lohr (71 kg) überzeugte durch seinen Punktsieg (15:4). In der Gewichtsklasse bis 80 kg musste Sebastian Stadler dann alles aufbieten um gegen seinen Kontrahenten erfolgreich zu sein. Erst kurz vor Ende des Kampfes schaffte er noch den Ausgleich und konnte einen Mannschaftspunkt retten. Dustin Oechsler (75 kg A) sicherte den Mannschaftssieg durch seinen ungefährdeten 8:1 Erfolg, so dass beim letzten Kampf durch Recep Erdogan (75 kg B) die 0:16 Niederlage nur noch Kosmetik für den KSV Malsch brachte.

 

IMG 20220902 WA0109

Quelle: KSV Kirrlach

 

Vorschau:

Am Wochenende ist unsere Mannschaft kampffrei, so dass eine weiterer Auswärtskampf ansteht. Am Freitag, 23.09.2022, 20:30 Uhr muss der KSV Kirrlach beim Spitzenreiter RKG Reilingen-Hockenh. II antreten. Diese Begegnung verspricht Spannung weshalb hier besonders unserer Fans wichtig sind um Unterstützung zu leisten.

Vorrunde

Fr. 23.09.

 

RKG Reilingen-Hockenheim ll

-

KSV Kirrlach

       

Fr. 30.09.

 

KSV Kirrlach

-

KSV Hemsbach

     

Mo. 03.10.

 

ASV Daxlanden

-

KSV Kirrlach

     

Fr. 07.10.

 

KSV Kirrlach

-

SV 98 Brötzingen

     

Sa. 15.10.

 

SVG 04 Weingarten II

-

KSV Kirrlach

     

Fr. 21.10.

 

KSV Kirrlach

-

SRC Viernheim II

     
               
   
   
   
Lohr
   
   
   
   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 31 Gäste und keine Mitglieder online

   

Besucherzähler  

   
© KSV Kirrlach 1910